Veranstaltung:

Lingen: Konfliktkompetenz II

In diesem Aufbauseminar werden Interventionstechniken (Durchsetzungs- und Deeskalationsstrategien) auf verschiedenen Eskalationsstufen behandelt und aktiv erprobt. Ferner werden konfrontative und mediative Methoden und Tools zur konstruktiven Konfliktbearbeitung vorgestellt, praktisch erprobt und die Chancen und Grenzen der beiden Ansätze herausgearbeitet.

Datum / Zeit
25.09.2019 - 26.09.2019, 14:30 - 15:00 Uhr

Veranstaltungsort
Ludwig-Windthorst-Haus
Gerhard-Kues-Straße 16
49808 Lingen-Holthausen

Karte nicht verfügbar

In diesem Aufbauseminar werden Interventionstechniken (Durchsetzungs- und Deeskalationsstrategien) auf verschiedenen Eskalationsstufen behandelt und aktiv erprobt. Ferner werden konfrontative und mediative Methoden und Tools zur konstruktiven Konfliktbearbeitung vorgestellt, praktisch erprobt und die Chancen und Grenzen der beiden Ansätze herausgearbeitet. Hinweis: Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert und ist kostenfrei (inkl. Unterkunft im EZ und Verpflegung). Infos und Anmeldung

 

Torsten Schumacher 2016 | Iltisstr. 56 | 50825 Köln | Tel: 0160 840 79 15 | Mail: info@torsten-schumacher.com